Leistungen

Terminologie

Grundvoraussetzung für eine konsistente Unternehmenssprache ist zunächst das Erarbeiten der Firmenterminologie in steter Zusammenarbeit mit dem Kunden. Firmenspezifische Datenbanken sorgen dafür, dass immer der richtige und der gleiche Fachbegriff in der Fremdsprache verwendet wird.

Terminologie

Ihr Wortschatz ist
bestens organisiert.

Eine Terminologie-Datenbank, auch Term-Datenbank genannt, ist eine Datenbank, mit der Terminologie verwaltet werden kann und ist vergleichbar mit elektronischen Wörterbüchern. Sie enthalten keine ganzen Sätze, sondern einzelne Wörter oder Ausdrücke. Term-Datenbanken ermöglichen die Erfassung und Recherche von organisationsspezifischen Termini, die in handelsüblichen Wörterbüchern nicht zu finden sind. Terminologie-Datenbanken unterstützen sowohl redaktionelle Arbeiten als auch die Übersetzung. Sie helfen einheitliche, eindeutige und geprüfte Fach- und Unternehmens-Terminologie zu verwenden und „verbotene“ Terminologie zu vermeiden. Terminologie-Datenbanken sind häufig Bestandteil von Translation-Memory-Systemen.

Term-Datenbanken können innerhalb der Übersetzungsumgebung abgefragt werden. Hierbei werden die Ausgangssätze im Hintergrund automatisch nach bekannter Terminologie abgesucht. Die passenden Zielbenennungen lassen sich dann per Mausklick in die Übersetzung einfügen. Dieser Vorgang wird als aktive Terminologie-Erkennung bezeichnet. Dies erspart Zeit für Terminologie-Recherche und senkt die Kosten.

Zusatzservices – Extraktion und Glossare

Bei ständiger Kommunikation mit dem Kunden extrahieren, verwalten und pflegen wird mehrsprachige Terminologie-Datenbanken und Glossare.

Kontakt

Wir freuen uns auf ein
persönliches Gespräch.

Tel. +49 (0) 8743 9717-0
Fax +49 (0) 8743 9717-199
info@t-works.eu